Follow my blog with Bloglovin

Dienstag, 8. November 2016

My Little Good Night Box

Hallo ihr Lieben,
 
heute morgen erreichte mich die November-Ausgabe der My Little Box. Diesmal steht die Box unter dem Thema "Schlafen" und alles was dazu gehört. Sie ist wie immer mit viel Liebe zum Detail gestaltet und passt vom Thema und der Aufmachung her perfekt zu den kalten Wintermonaten, die vor uns liegen.
 
 
"Also schlüpft in eure gemütlichsten Pyjamas, dimmt das Licht und begleitet My Little Box
beim Abschied von der Realität, hinein in das Land der Träume.
Hier ist der Ort, an dem alles möglich ist."
 


Wie ihr bereits wisst, sind jeder Box zwei Accessoires enthalten. Dieses mal bestehen sie zum einen aus einem kleinen Schmuckschälchen in Form eines Halbmondes - soooo süß! Auf der Verpackung des Schälchens sind die Phasen des Mondes abgebildet und die Worte "Give your jewellery a place to get cosy" darauf. Der kleine Mond sieht aus wie selbst gemalt und wird ab jetzt einen Platz auf meinem Nachttisch finden. Ein Accessoire, was man sich sonst wohl nicht selbst kaufen würde und genau deshalb so schön.
Das zweite Accessoire ist eine Schlafmaske, im selben Design wie die Box und die Verpackung des Schmuckschälchens, in tiefem Dunkelblau und mit kleinen Halbmonden abgebildet. Auf der Innenseite der Maske steht außerdem "To the moon and back". Ich habe oft Probleme damit abends einzuschlafen. Vielleicht wird das ja jetzt durch die Schlafmaske besser ...


Wie in jeder Box ist auch diesmal wieder ein kleiner Beutel mit Kosmetikprodukten dabei ...

 
 
Als erstes fielen mir diese zwei Probegrößen von Weleda aus der Nachtkerze-Reihe entgegen. Zum einen das Revitalisierungs-Öl und die Revitalisierende Handcreme. Das Öl hat mich persönlich nicht wirklich angesprochen, da es für reife Haut ist und dieser mehr Festigkeit und Elastizität verleihen soll. Die Handcreme, ebenfalls für reife Haut, klingt jedoch interessanter und gerade für den Winter gut, denn sie soll zu Trockenheit neigende Haut regenerieren und intensiv mit Feuchtigkeit versorgen.
 
 
Das nächste Produkt aus dem Beutel ist das "Laughing Budda Happy Mist" von Rituals. Es duftet nach süßer Orange und Zedernholz und ist sowohl für den Körper, als auch für das Bett geeignet.
Wer mich kennt, der weiß, dass ich kein Morgenmensch bin. Ich gehöre definitiv nicht zu den Frühaufstehern und brauche immer meine Zeit, bis ich so richtig wach und aufnahmefähig bin. Das Happy-Spray soll durch die Mischung aus süßer Orange und Zedernholz dabei helfen, die Lebensgeister zu wecken und Morgenmuffel im Handumdrehen zum Lächeln bringen - ich bin gespannt. Die 50ml Größe im Glasflakon kostet normalerweise 16,50€.


 
Die letzten zwei Produkte aus dem Beutel passen ebenfalls perfekt zum "Good Night"-Thema. 

 
Der Moonrise Make-up Remover ist von der My Little Box-Eigenmarke My Little Beauty. Das Design zeigt wieder die kleinen Halbmonde auf dem Dunkelblau - alles bis ins kleinste Detail durchdacht. Das Make-up-Entferner Gel besteht zu 99,5% aus einer natürlichen, veganen Formel und verwandelt sich, durch das hinzufügen von Wasser, zu einer sanften Reinigungsmilch. Enthalten sind unter anderem Kamelienöl, Traubenkern- und Sonnenblumenextrakte. Was mir beim öffnen als erstes auffiel ist der Duft von grünem Tee.

 
Als letztes Produkt aus dem Beutel und allgemein aus der Box ist die Happybrush "Super Mint" Zahnpasta. Bisher habe ich von dieser Marke noch nie etwas gehört.
"Für alle, die morgens Superkräfte brauchen und abends lächelnd ins Bett gehen wollen: Ich bin für Dich da. Meine superfrische Minz-Formel gibt Deinen Zähnen gaaanz viel Liebe und bringt Dich zum Strahlen."
Die Zahnpasta ist vegan, ohne Natriumlaurysulfat, ohne Palmöl und ohne Triclosan. Ich bin auf jeden Fall sehr gespannt, sie zu testen.
 
Außerdem war wie immer das My Little World-Magazin, passend zum Thema, in der Box enthalten. Mit vielen Tipps, rund ums Thema Schlafen, Interviews mit der Bloggerin Coco's Tea Party und den Gründerinnen von sisterMag und viel schöner Schlafmode.
 
 
Eine meiner Meinung nach seeehr gelungene Box. Sie ist durchweg so liebevoll gestaltet und alles ist bis ins kleinste Detail aufeinander abgestimmt. So lässt es sich bestimmt gut schlafen.
 
Vielen Dank an das My Little Box-Team!
 
Vanessa



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen